Wie funktioniert die monasterium ARTs Selbstanalyse?

monasterium ARTs Selbstanalyse, Selbstfindung, Selbstheilung

Wie funktioniert die monasterium ARTs Selbstanalyse?

Prinzipiell geht es dabei um eine unbestimmte Anzahl Fragen, die es mit ACHTSAMKEIT zu beantworten gilt. Diese Antworten müssen dann mit ACHTSAMKEIT analysiert werden, um darüber zu weiteren Fragen zu gelangen, deren Antworten es mit ACHTSAMKEIT zu analysieren gilt. Über die richtigen Fragen und deren wahrheitsgemäße Beantwortung, lassen sich dann nach und nach mögliche Hindernisse und Blockaden finden und überwinden.

Das wahrheitsgemäße Antworten ist dabei ein goldener Schlüssel, der zu den Toren und Türen führt, die zu den Fragen führen, welche es zu stellen gilt. Und genau darin besteht die Schwierigkeit. Denn der Mensch neigt dazu, sich selbst zu belügen, den unangenehmen Fragen und Antworten auszuweichen. Daher schaffen es die Wenigsten allein, sich all die Fragen zu stellen, die sie dorthin führen, wo sie hin gelangen müssen, um ihre Ziele erreichen zu können. Vor allem das wichtigste Ziel, bei allem, was es zu tun gilt, gesund zu bleiben, wird meist nicht erreicht.

Es ist nicht ganz einfach, die Fragen zu finden, welche dich auf die passenden Wege führen. Und an dieser Stelle, kommen wir ins Spiel.

 

Wir stellen die Fragen. Du antwortest so dicht an der Wahrheit, wie es dir möglich ist. Diese Antworten analysieren wir. So finden wir die weiteren Fragen, über welche der Suchende dann nach und nach die Mauern in seinem Kopf, die Hindernisse und Blockaden in seinem Leben finden kann.

Mit Hilfe weiterer, auf den Analysen basierenden Fragen und Antworten lassen sich dann – im Regelfall – auch die Wege finden, die letztendlich zum wahren Ich führen, welches es zu erreichen gilt. Denn von diesem Ich geht alles aus! Dein wahres Ich, im HIER und JETZT, ist dein Startpunkt, zu welchen Zielen auch immer. Dieses Ich muss alles mitbringen, was es braucht, um die angestrebten Ziel erreichen zu können. Aber wem es gelungen ist, sich selbst zu finden, der will dann nicht selten ganz andere Ziele erreichen, als vor der Selbstanalyse.

In diesem Sinne, finde nun heraus, wer Du im HIER und JETZT bist und welche Ziele DIESES ICH erreichen möchte.

Wer es mag, dem bieten wir als Hilfestellung auch geführte Wohlfühl-Meditationen, als möglichen Weg zur inneren Ruhe und Gelassenheit. Gerne führen wir dich auf einen Weg, der dich tief in dein Inneres führt. Und das, wirkt! Was übrigens durchaus auch aus der Ferne möglich ist.

Du erreichst uns unter: 033201. 4 58 35 und via E-Mail: institut@goerschen.de

Was kostet die monasterium ARTs Selbstanalyse?

 

Um Missverständnisse zu vermeiden, hier noch ein WICHTIGER Hinweis: Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe, aber KEINE kostenfreien Selbsthilfegruppen oder andere, kostenfreie Leistungen und Gespräche! Um wirklich helfen zu können, investieren wir unsere Zeit, beginnen wir in jedem Fall mit einem kostenpflichtigen Problem-Analyse-Gespräch mit anschließender Auswertung und Beratung, welche weiteren Maßnahmen zu empfehlen sind. Die Kommunikation mit uns kann bei Bedarf auch problemlos auch über E-Mail geführt werden.

Kosten für das Erstgespäch, ca 60 bis 90 Minuten: 50,- €!

Eine geringe Investition, die dein ganzes Leben verändern kann!

Entscheide nun bitte selbst, ob dir dein neues Leben diese Investition wert ist. Und wenn dir unsere Vorgehensweise recht ist, vereinbare einen Termin mit uns. Wir freuen wir uns auf unser Gespräch.

Von 10:00 bis 19:00 erreichst du uns unter: 033201. 4 58 35

Und rund um die Uhr, via E-Mail: institut@goerschen.de

 

Kommentare sind geschlossen