Trauer, Trauerberatung, Trauerrede, Trauerfeier, anders trauern!

monsterium ARTs, die authentische ART zu trauern!

 

monasterium ARTs Trauerhilfe, weil Trauer so individuell ist, wie die Menschen die trauern und die, die es zu betrauern gilt. Wir stellen uns darauf ein. Wir sind anders! Persönlich, authentisch, näher dran an den Menschen. An all denen, die trauern und der einzigartigen Persönlichkeit, die es zu betrauern gilt. Dieses Einzigartige helfen wir hervorzuheben, besonders zu betonen. Wir helfen dabei, dass die letzte Feier für einen Menschen so individuell wird, wie es der Verstorbene war. Ganz gleich, wie er war, der Abschied von ihm, sollte passend sein!

Trauer, Trauerberatung, Trauerrede, Trauerfeier, anders trauern!

Der passende Abschied von einem Menschen braucht Nähe

Wie bei allen unseren Leistungen legen wir ganz besonderen Wert auf das Persönliche, auf eine persönliche Nähe zu den betroffenen Menschen. Daher wählen wir auch hier ganz bewusst die Ansprache Du! Mit allem Respekt versteht sich! Es geht uns dabei lediglich um das Erschaffen einer Atmosphäre der persönlichen Nähe, die uns ganz anders involviert und authentischer agieren lässt.  Also, öffne Dich und betrachte uns wie Freunde, die Du seit Jahren kennst oder die der zu Betrauernde lange kannte. Das wird Dir und uns sehr helfen.

In diesem Sinne, herzlich willkommen bei monasterium ARTs Görschen. Tel.: 033201. 4 58 35 / E-Mail: institut@goerschen.de

Trauer, Trauerberatung, Trauerrede, Trauerfeier, anders trauern!

monsterium ARTs, einfach anders trauern!

Wenn alles ganz anders sein soll, wie sonst üblich bei Trauerfeiern, dann bist Du hier bei uns richtig. Wer zu uns kommt, bekommt das Andere! Und zwar das Andere, was er braucht. Das, was zu den Trauernden und zum Betrauernden passt! Und damit es passt: Rede mit uns über diese Menschen. Lass uns wissen, wer diese Menschen sind. Vor allem, wer der zu Betrauernde war. Lass uns wissen, was er mochte, was er liebte, was er gar nicht mochte. Lass uns wissen, was ihn ausmachte, wer er war oder auch nur sein wollte. Wir hören gerne zu! Und stehen dann mit Rat und Tat zur Seite.

Trauer, Trauerberatung, Trauerrede, Trauerfeier, anders trauern!, Trauerkarten, Grabredner

Authentische Reden, passende Abschiedsfeiern

Wir schreiben eine Trauerrede, die wirklich zum Verstorbenen passt. Es werden seine Worte sein. Oder auch die, eines Hinterbliebenden, der ein letztes Mal sagen möchte, was es zu sagen gibt. Gerne bieten wir auch unsere Hilfe beim Organisieren einer etwas anderen, einer wirklich authentischen Trauerfeier. Einer Feier, wie sie dem zu Betrauerndem selbst gefällt, der dieser nun von wo auch immer und in welcher Art auch immer wohlwollend beiwohnen wird. Lass uns tun, was es zu tun gilt, damit es so wird. Wir stehen Dir gerne mit Rat und Tat zu Seite!

Du erreichst uns unter: 033201. 4 58 35 und via E-Mail: institut@goerschen.de

Trauer, Trauerberatung, Trauerrede, Trauerfeier, anders Trauern!

Unsere Leistungen

 

Komm zu uns, wenn Du das Gespräch suchst, einfach nur mit jemandem reden willst, der Dir aufmerksam zuhört. Wir hören einfach nur aufmerksam zu und bieten auf Wunsch auch psychologische Beratung und Betreuung. Wo es passt, auch Trauer-Meditation.

Komm zu uns, wenn Du eine Trauerrede brauchst! Eine Rede der anderen, der persönlichen Art. Wir schreiben Dir eine Rede, die wirklich zu dem Menschen passt, den es zu betrauern gilt. Und wenn Du willst, halten wir diese Rede auch für Dich.

Und in unserem Atelier kreieren wir gerne auch eine individuelle, sehr persönliche Trauerkarte oder gar ein einzigARTiges Abschiedsgemälde.

Komm zu uns, wenn Du Beratungen oder Hilfe bei der Organisation einer außergewöhnlichen, einer ganz anderen Art einer Trauerfeier brauchst.

In unserem Institut in Potsdam, Groß Glienicke, haben wir auch einen TrauerRaum, einen Raum für  Trauerfeiern im kleinen familiären Rahmen, den wir gerne zur Verfügung stellen.

Zudem bieten wir das Schreiben von Memorien, Anekdoten, Kurzgeschichten mit Inhalten aus dem Leben des Verstorbenen. Gerne helfen wir auch dabei die Biographie oder die Geschichten selbst zu schreiben. Das Selbstschreiben ist eine ganz hervorragende Art der Trauerbewältigung.

Und weil es einfach dazugehört, helfen wir auch bei all dem, was in Mitten der Trauer, die viele Menschen lähmt, so alles zu tun gibt. Begleitung bei Behördengängen, diverse Erledigungen, Hilfe bei Haushaltsauflösungen und und und.

Du erreichst uns unter: 033201. 4 58 35 und via E-Mail: institut@goerschen.de

Mehr zum Thema Trauer und Trauerbewältigung findest Du mit einem Klick auf das folgende Logo …

 

 

Kommentare sind geschlossen