Selbstklärung und Persönlichkeitsanalyse zur Persönlichkeitsentwicklung

Selbstklärung und Persönlichkeitsanalyse zur Persönlichkeitsentwicklung

Ich bin … ist das Wissen, welches Dich auf DEINEN Lebensweg führt!

Auf DEINEN, nicht auf Einen! Die Frage ist: Wer bist Du?

 

So seltsam es für so manchen auch klingen mag, die meisten Menschen können diese Frage nicht oder nicht korrekt beantworten. Die meisten Menschen wissen nicht, wer sie wirklich sind, was sie ausmacht oder gar auszeichnet, zu etwas ganz Besonderem macht. Die meisten Menschen kennen ihre stärken und vor allem ihre schwächen nicht. Wenn überhaupt, glauben sie jemand oder etwas zu sein. Und das kann fatale Folgen haben. Beruflich, geschäftlich, privat, ja sogar gesundheitlich!

Denn ein Mensch, der sich selbst, seine eigene Persönlichkeit nicht ausreichend gut kennt, sich daher immer wieder selbst unterschätzt oder überschätzt, der sich ganz anders wahrnimmt, als er ist, kann halt nicht tun, was er tun muss, um Zufrieden oder gar glücklich leben zu können. Ein Mensch, der sich selbst nicht so wahrnimmt, wie er ist oder seine Probleme damit hat, sich so anzunehmen, wird nie tun, was er tun muss, um seinen eigenen, zu ihm passenden Lebensweg beschreiten zu können.

Wer sich selbst nicht kennt, wählt immer einen Weg, aber nie bewusst den seinen!

 

Eine bewusste Wahl des Weges ist für viele Menschen nicht möglich, weil sie sich Selbst nicht wirklich kennen. Daher passt dann nichts zudem, wer dieser Mensch im Hier und Jetzt ist! Die Berufswahl, die Wahl des Partners, die Wahl der Lebensart, die Wahl von was auch immer. Keine Wahl ist auf das abgestimmt, was im Hier und Jetzt ganz real ist.

Die meisten Menschen wissen nicht, was sie tun oder lassen sollen, wissen nicht was ihnen gut tut, weshalb sie sich – und oftmals dann auch anderen – nicht wirklich gut tun. Verständlich! Denn nichts in deren Leben befindet sich im Einklang, was wieder und immer wieder zu Unzufriedenheiten und Problemen führt. So ist das bei Millionen von Menschen. Millionen leben ein Leben, aber nicht ihr Leben, weil sie sich nicht mit dem befassen, was dafür zwingend erforderlich ist. Selbstklärung und Persönlichkeitsanalyse zur Persönlichkeitsentwicklung! Dabei ist das gar nicht so kompliziert. So eine Selbstklärung ist wahrscheinlich erheblich unkomplizierter, als ein Leben zu führen, was nicht dem entspricht, der man im Hier und Jetzt wirklich ist. Dies herauszufinden ist allerdings mit einiger Arbeit an sich selbst, der Entdeckung und Entwicklung seiner wahren Persönlichkeit, verbunden. Eine Arbeit, welche die meisten Menschen scheuen. Im Regelfall aus Angst vor dem, was sie über sich selbst und ihr derzeitiges Leben herausfinden könnten.

Ob dies auch bei Dir der Fall ist, musst Du selbst entscheiden. Und ob Du an einer Selbstklärung zur Persönlichkeitsanalyse arbeiten willst ebenfalls. Es ist Deine Entscheidung, welches Leben du führen willst. Eines oder Deines.

In diesem Sinne wünschen wir Dir viel Erfolg bei der Meinungsfindung. Und falls Du Hilfe benötigst, wir helfen gern!

Kommentare sind geschlossen.