Selbstklärung und Persönlichkeitsanalyse zur Persönlichkeitsentwicklung

Selbstklärung und Persönlichkeitsanalyse zur Persönlichkeitsentwicklung

Ich bin … ist der Weg! Auch der Weg zur Persönlichkeitsentwicklung.

Die Frage, welche Du DIR beantworten musst lautet daher: Wer bin ich?

Deine Aufgabe ist es, dies herauszufinden.

 

Damit Du herausfinden kannst, wer Du wirklich bist, was Dich ausmacht oder gar auszeichnet, musst Du Dich intensiv mit Dir selbst, Deinem Denken, Handeln und Wandeln befassen. Und dies nicht in einer egomanen Art und Weise, die Dich nur finden lässt, was Dein Denken Dir gestattet, sondern ganz offen und ehrlich nach alle dem suchend, was Dich zu dem Menschen macht, der Du tief in Dir wirklich bist. Was Dir wohl nur dann gelangen wird, wenn Du Deinen Weg in die Stille, Deinen Weg zu Dir selbst findest und beschreitest.

Wer sein wahres Selbst nicht kennt, findet immer und immer wieder nur einen, aber nie ganz bewusst seinen Weg.

 

Dies ist der Grund, warum bei so vielen Menschen, so vieles nicht passt. Beruf, Partner, Lebensart … Nichts passt so wirklich. Nicht macht wirklich dauerhaft zufrieden oder gar glücklich. Denn was auch immer ist, es wurde nicht mit dem wahren Ich in Einklang gebracht. Was es zu ändern gilt. Zumindest dann, wenn man seine wahre Persönlichkeit finden und entwickeln möchte.

Die meisten Menschen befassen sich aber nicht mit ihrem wahren Ich. Daher können sie dieses Ich, ihre wahre Persönlichkeit nicht finden und somit auch nicht entwickeln. Was es zu ändern gilt.

Wie Du das ändern kannst?

Unsere Empfehlung: Beginne am besten noch heute, mit dem Aufräumen im Kopf! Denn wohl auch in Deinem Kopf gibt es so etliches, was Dich daran hindert Dich selbst und Deine Wege finden zu können.

Sollte Dich das Thema Aufräumen im Kopf interessieren, klicke auf den LINK!

Kommentare sind geschlossen.