Problemanalyse

Wer dabei helfen will, Lösungswege für Probleme finden zu können, muss zunächst einmal etwas anbieten, was dem Betroffenen meist fehlt.

Jemanden, der mit der erforderlichen Achtsamkeit zuhört.

Den bieten wir!

  • Wir hören Dir zu!  Mit Achtsamkeit!*
  • Wir lesen, was Du uns schreibst! Mit Achtsamkeit!*
  • Das Gehörte oder Gelesene analysieren wir. Mit Achtsamkeit!*
  • Darauf basierend liefern wir dann Vorschläge zu möglichen Lösungswegen.*

Dabei ist es ganz gleich, um welches Problem es bei Dir geht. Privat, beruflich, geschäftlich … wo auch immer „der Schuh drückt“, wir helfen beim Finden möglicher Lösungswege. Und das können wir, weil wir uns außerhalb der Mauern befinden, zwischen denen Dein Denken sich im Kreis bewegt.

Wir also keine Besserwisser, Mehrwisser oder Experten für alles und Jeden. Nein, wir sind schlicht und einfach achtsame Zuhörer und kreative Quer- und Andersdenker, die sich außerhalb des Labyrinths befinden, aus dem Du – noch – keinen Ausweg findest.

Der wahre Experte für Dein Problem bist Du selbst. Wir beschränken uns darauf Dir dabei zu helfen Dein Denken zu verändern, es über mentale Mauern und Blockaden hinwegzuheben. Wir helfen Dir Dein Denken zu befreien und auf andere Wege zu lenken. Wege, die Dich dann an Dein Ziel führen können. Wie wir das machen? Nun, das ist so individuell wie Du und Dein Problem.

Anonymität? Alle Informationen werden anonymisiert! Wir agieren nicht mit Klarnamen. Persönliche Daten werden bei uns nicht gespeichert. Jeder Klient erhält seinen Nicknamen. Wer es bevorzugt kann sich gerne auch gleich unter einem Psydonym bei uns melden.

Also, wenn Du unsere Hilfe zum Verändern und Befreien Deines Denkens in Anspruch nehmen möchtest, kontaktiere uns!

*Die Kosten? Kein Geheimnis! Für das achtsame Zuhören oder Lesen sowie eine erste Analyse und anschließende Vorschläge zum Finden möglicher Lösungswege berechnen wir pauschal 120,- €, die im Vorfeld zu bezahlen sind. Aus der Ferne via Überweisung, gerne aber auch hier bei uns in unseren Räumen.

Noch Fragen? Schau Dich auf unseren Seiten um, vielleicht findest Du ja hier schon die eine oder andere Antwort. Alternativ:  Schreibe eine E-Mail!

Kommentare sind geschlossen.