Der perfekte Partner

Der perfekte Partner

Der Einfachheit halber ersparen wir uns hier das Partner / Partnerin … Was wir hier schreiben gilt schlicht für alle Geschlechter, auch für das neue, Diverse“!

Du suchst den perfekten Partner? Es gibt ihn, den perfekten Partner. Auch für Dich!

Allerdings musst Du dafür wohl zunächst ein paar Bedingungen erfüllen. Und das sind die des perfekten Partners, denn der ist ja perfekt und ist damit das makellose Maß der Dinge.

Der perfekte Partner sieht tadellos aus, hat eine perfekte Figur, das perfekte Verhalten, Denken, Handeln … und wird all das wohl auch von Dir erwarten.

Du wirst also vielleicht abnehmen – oder auch etwas zunehmen – müssen, bevor Du diesem Menschen begegnen darfst. Eventuell reicht das aber nicht aus, um seinen Ansprüchen des Perfekten zu genügen. Aber es gibt ja Mittel und Möglichkeiten seine Optik zu perfektionieren.

Zum Optischen gesellt sich dann aber auch noch das perfekte Verhalten, Denken, Handeln … Es gibt so unendlich Vieles, was zum Perfekten gehört. All das selbst dann auch zu bieten gestaltet sich meist sehr schwierig. Aber nun,  wer das Perfekte sucht, der sollte es halt auch bieten können. Und das in der Gesamtheit dessen, was er selbst von seinem Partner fordert.

Womit wir dann wohl besser zum Reduzieren des Perfekten kommen. Lass es uns das Ganze am besten auf perfekt zu Dir passend reduzieren. Der perfekt zu Dir passende Partner ist garantiert einfacher zu finden und von Dir und dem, was Du zu bieten hast, zu überzeugen. Erkennst Du die Aufgabe, die dies beinhaltet?

Bevor Du Dich auf die Suche nach dem perfekt zu Dir passenden Partner begibst, musst Du herausfinden, was genau Du anzubieten hast. Übrigens inklusive des gar nicht so Perfekten, also auch all Deinen Macken, Mucken und unschönen Eigenarten. Denn all das gehört zu dem, was Du in die Beziehung mit einbringst. Und da es eher selten all das Schöne, Perfekte und super tolle an Dir ist, was den Aufbau und das Führen einer harmonischen Beziehung stört, sollte Dein Fokus auf dem liegen, was weniger schön, angenehm oder gar perfekt ist.

Ein Blick in den Spiegel reicht da meist nicht aus. Der reflektiert ja lediglich das Äußere. Viel wichtiger ist all das was in Dir steckt. Und darüber sind sich die Meisten nicht so wirklich im Klaren.  Wie sollen diese Menschen dann wissen, wer der perfekt zu ihnen passende Partner ist? Im Regelfall wissen sie es gar nicht. Da wird maximal auf das Äußere und ein paar grundsätzliche Dinge geachtet … und fertig. So muss das dann passen! Passt es aber meistens nicht.  Dann bleibt es bei einem ersten Date oder man beschließt, was nicht passt, wird passend gemacht.

Anfangs wird sich dann noch Mühe gegeben diesem Vorsatz zu entsprechen. Nach einiger Zeit … ach Du weißt doch selbst, was dann passiert. Streit, Stress … Trennung?

Ist es da nicht eine viel bessere Idee sich im Vorfeld – und auch immer wieder mal – erheblich intensiver mit sich selbst und all dem zu befassen, was man mit in eine Beziehung bringt? In jedem Fall wird Dir das helfen eine bessere Beziehung aufzubauen und führen zu können.


Für den Fall, das Du nun an Dir, dem Aufbau oder der Verbesserung Deiner Beziehung arbeiten willst, wir helfen Dir gerne dabei. Wir beraten, führen auf mögliche Wege und begleiten ein Stück weit darauf. Also, wenn Du meinst, etwas an Dir verbessern zu können, nutze unsere Beratungen und Kurse, mit denen Du Deine Chancen erheblich verbessern kannst.

  • Vorbereitung auf Deinen Traumpartner
  • Kommunikationskurse/ Kommunikationstrainung
  • Führen einer harmonischen Beziehung
  • Meditatvive Kommunikation zur Selbstklärung und Abstimmung
  • Wege zum Verändern des Denkens
  • … und vieles mehr

Kommentare sind geschlossen.